Förderung Elektroauto

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen Maßnahmen: Link

Alle Elektroauto relevanten Angaben haben wir hier zur Info gesondert aufgeführt: Alle Angaben hinter dem o.g. Link.

Hier besonders für Privat interessant:

  • Verdoppelung des Anteils des Umweltbonus von der BAFA. Bei Fahrzeugen unter 40.000€ netto Basispreis von 3.000€ auf 6.000€. Das bedeutet: 3.000€ netto vom Hersteller und 6.000€ zusätzlich vom Staat, was zusammen 9.480€ +100€ für AVAS wären. Bei Elektroautos über 40.000€ netto bis 65.000€ netto wird die Förderung von 2.500€ auf 5.000€ erhöht, zusätzlich zu den 2.500€ Netto vom Hersteller. Gleiches gilt auch für Plug-in Hybride, welche in der Bafa-Liste aufgeführt werden. Leider wissen wir bis jetzt nur, dass die Erhöhung bis zum 31.12.2021 befristet ist. Die Förderung gilt rückwirkend für alle Zulassungen ab 4.6.2020
  • KFZ Steuersenkung und Verlängerung der Befreiung. Die KFZ-Steuerbefreiung galt auf 10 Jahre bis zur Zulassung 31.12.20. Nun ist diese bis zu einer Zulassung zum 31.12.2025 verlängert und gilt bis zum 31.12.2030. Das heißt wenn Sie 2025 ein Fahrzeug zulassen, gilt die Befreiung noch bis 2030 also noch 5 Jahre. Zusätzlich soll die KFZ-Steuer anhand der CO 2 -Emissionen pro km besteuert werden und ab 95g CO2 /km steigen.
 

Senkung der gesetzlichen MwSt. von 19 auf 16%, gültig von Juli bis Dezember 2020.

Bitte beachten Sie , diese gilt immer erst ab Erhaltung der Leistung! Das heißt, wenn das Fahrzeug geliefert wird bzw. erhalten. Lieferdatum gleich Rechnungsdatum ab dem 01.07.2020. Wenn Sie vor dem 1 .Juli bestellen, steht im Kaufvertrag der Preis mit der jetzigen gültigen 19% MwSt. Bei Auslieferung ab dem 01.07.2020 die ermäßigte Umsatzsteuer von 16%.  Die Ermäßigung gilt bis einschließlich den 31.12.2020

 Interessant sind hier die Bestellfahrzeuge, welche innerhalb der nächsten 6 Monate verfügbar sind!

 

Einzelne  Bundesländer haben verschiedene Förderprogramme für eine Ladeinfrastruktur aufgelegt. Dabei sind bestimmte Voraussetzungen zu beachten. Die Ladeeinrichtung muss öffentlich sein, hierbei gilt die 24/7 Regelung. Der Ladestrom muss aus “ grünen Strom“ bestehen. Der Zugang zum Ladestrom muss für jeden zugänglich sein (International). Die Walbox muss eichrechtskonform sein. Hört oder liest sich alles kompliziert und schlimm an. Ist es aber nicht. Zum einen haben wir Wallboxen die sind eichrechtskonform und unser Backandsystem regelt für Dich alles im Hintergrund. Also, wenn Du eine Wallbox für private zwecke planst, überdenke den öffentlichen Zugang zur Ladestation. Und schon könntest Du eine Förderung bekommen und eventuell etwas dazuverdienen.

Das beste ist: Wir machen das alles für Dich

Solch eine Zusammenarbeit hat Zukunft. kontakt ( at ) ladepunkte24.de

Und jetzt die Wallbox für Zuhause.

Sie interessieren Sich für ein Elektroauto?  Dann haben wir zum laden des neuen Elektroautos die richtigen Lademöglichkeiten. Für jeden ist etwas dabei. Vom mobilen Wallboxsystem bis zur Wallbox mit allem drum und dran.

 

Elektroauto Ladestation gewerblich 

 

 

 

 

 

Ladeeinrichtung privat

 

Abrechnungssystem für Ladesäulen

Ladetechnik

Abrechnungssystem Ladesäulen

Elektroauto Ladesäulen für gewerbliche und vermietete Bereiche, benötigen ein Abrechnungssystem und Kontrollsystem, ein...

August 21, 2020, 517 Views

ELEKTROAUTO LADESÄULE 22KW GEWERBLICH

Die Elektroauto Ladesäule mit Typ 2 Buchse für Ladeleistungen bis 22KW. Erweiterbar für viele Ladeanwendungen, z.B. Hotel, Firmen,...

August 23, 2020, 420 Views

Ladesäulen Bezahlsysteme

Das Ladesäulen Bezahlsystem auch Beckend genannt, steuert als erstes die Berechtigung. Wer darf laden? Nur intern betrieblich,...

October 01, 2020, 366 Views

Sicherheit geht vor

 

 

 

 

Die Wallbox lädt nicht nur schneller, sondern auch viel sicherer, denn eine Wallbox verfügt über viele

Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Leben, Batterie und Gebäude. 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.